Fackelwanderung

Nepomukkapelle Absam; Renovierung 1986

Bei strömenden Regen trafen sich die Jungschützen und Schützenkameraden mit Familienangehörige vor der Nepomukkapelle, zu der 2. Fackelwanderung. Unser Landesschützenkurat Dekan Ferner Martin haltete eine Andacht. Anschließend begab sich die Wanderung zum Friedrichshof, dort angekommen wurde Glühwein und Punsch ausgeschenkt. Die Jungschützen begutachteten den Stall. Nach geraumer Zeit zog man weiter ins Schützenheim, wo man den Abend … Weiterlesen …