Schützausf_2015(9)

Herbstausflug 2015

Ausflug der Absamer Schützenkompanie nach Feldthurns/Südtirol.

Am Sonntag den 25.10.2015 fand der diesjährige Schützenausflug mit unseren Frauen/Freundinnen nach Feldthurns in Südtirol statt. Bei herrlichem Wetter starteten wir um die Mittagszeit in Absam und unser Kommandant Kurt Mayr konnte hiezu ca. 40 Personen inkl. unserem Bürgermeister Arno Guggenbichler, der uns wieder begleitete, begrüßen.

Nach der Ankunft in Feldthurns war eine Wanderung auf dem „Keschtenweg“ geplant. Jedoch nach dem ersten Aufstieg vom Parkplatz zum „Keschtenweg“ waren einige Teilnehmer bereits der Erschöpfung nahe und so wurde nach kurzem Weg eine Labung bei der ersten Weinlaube notwendig. Diese zog sich etwas in die Länge und die geplante Wanderung wurde daher auf einen anderen Ausflug verschoben. Der verlängerte Aufenthalt bei Wein, Jause und Keschten beim ersten „Standl“ erwies sich als ein sehr geselliger und vor allem lustiger Nachmittag.

Am Abend ging es dann beim Törggelen im „Glangerhof“ erst so richtig zur Sache. Bei „Wein, Weib und Gesang“ dauerte es bis nach Mitternacht bevor die Heimreise leider angetreten werden musste. Einige hätten es sicher länger ausgehalten. Vor allem die Wirtsleute mit ihren Ziehharmonikas sowie das Gesangsduo Mayer Luigi und Dollinger Christian sen. sorgten für eine Bombenstimmung, wobei reichlich getanzt und gesungen wurde.

Nach einem wirklich tollen und lustigen Ausflug trafen die Ausflügler lange nach Mitternacht, wieder in Absam ein.

Dieser Ausflug wird sicher jedem Teilnehmer noch lange in Erinnerung bleiben.

Danke für den Bericht unseren Schriftführer Dollinger Christian sen.