Einweihung

Einweihung des KK Schießstand

 Den Einzug auf den Festplatz vor dem neuen Schießstandgebäude der Schützengilde, führte die Bürgermusik Absam an. Ihr folgte die Schützenkompanie, die jungen Sportler der Absamer Gilde, die Gildemitglieder in Schützentracht, die Fahnen und Mannschaften befreundeter Gilden und die Abordnungen der Absamer Vereine und der Feuerwehr. Das Abschreiten der Front erfolgte durch Mag.Johannes Tratter, DDR. Herwig van Staa, BGM Arno Guggenbichler und OSM Manfred Schafferer. Pfarrer Dekan Mag. Martin Ferner weihte das neue Gebäude.  

Foto: Karl Wirtenberger, NR. Max Unterrainer