Alpenregionsfest Mayrhofen

Alpenregionsfest Mayrhofen

Am 27.05.2018 hieß es früh aufstehen, um nach Mayrhofen zum Alpenregionstreffen der Schützen aus Bayern, Welsch-, Süd-, Ost- und Nordtirol zu reisen. Das Wetter war für dieses Fest perfekt. Bewölkt aber warm. 

Nach einer schönen Feldmesse durch den Erzbischof Franz Lackner von Salzburg, setzten sich 10.680 Marketenderinnen und Schützen in Bewegung, um sich beim Umzug durch Mayrhofen zu präsentieren. 

Das Mitwirken bei diesem Umzug war eine große Ehre. Beim vorbei Marschieren der Ehrentribüne erlebte wohl jede Marketenderin und jeder Schütze das Gefühl von Stolz, Hochachtung und Treue. Stolz ein Mitglied seiner Schützenkompanie zu sein, Hochachtung vor der Landesführung und Treue zu seinem Land.

Nach dem Umzug gab es eine sehr gut organisierte Versorgung im Festzelt, wo noch ein paar Stunden gefeiert wurde und der ein oder andere Schnaps ausgeschenkt wurde. 

 

 

Fotos und Bericht: Felder Nadine

Alpenregionsfest Mayrhofen